Aktuelles

Aus der Sparte ...

Bowling. Hallo Bowlingfreunde, die Halbfinalrunde der Doppelmeisterschaft 2018 ist gespielt, die Ergebnisse mit den Abschlusstabellen und dem Spielplan für die Finalrunde können über die Bowling-Internetseiten eingesehen werden. Bei Punktgleichheit war der direkte Vergleich entscheidend.

Das stärkste Doppel des Halbfinalspieltages waren Gerd Steinmetz und Klaus Bertram (BOR, 1.229 Pins) gefolgt von Kurt Michel / Ingo Hahn (SSK, 1.206 Pins) und Jennifer Hollack / Ralf Pfützenreiter (BOR, 1.202 Pins). Die stärksten Spieler kamen ebenfalls aus diesen drei Doppel. Es waren Kurt (646 Pins), Gerd (630 Pins) und Ralf (617 Pins).

Die Finalrunde wird übernächsten Montag (19.02.2018) im Rainbow Park gespielt. Die Doppel spielen jeweils zweimal gegeneinander, das Doppel mit den mehr erzielten Pins zieht in die nächste Runde ein. Bei gleichen Ergebnissen gewinnt das Team mit dem höchsten Teamergebnis in einem Spiel.
Vor der Finalrunde werden am 19.02.2018 die Spielpläne für die
Stadt- und A-Liga ausgelost.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.