Aktuelles

Aus der Sparte ...

Tennis. Am morgigen Samstag werden nach Medenspiel- und Sommerpause die Meisterschaftsspiele wieder aufgenommen. Hier ein kurzer Überblick über unsere Herren Ligen:

Herren classic = Die Meisterschaft kann nur zwischen dem Titelverteidiger Garbe.Köhrs.Däbritz I und dem Tennispark Fischertal entschieden werden. Beide Teams liegen mit jew. 5-1 Punkten an der Tabellenspitze. Im Nachholspiel am 15.09.18 und am letzten Spieltag am 24.11.18 zwischen beiden Mannschaften wird sich entscheiden, ob Garbe.Köhrs.Däbritz den Titel verteidigen kann.

Herren 40 = Spannung nach der abgeschlossenen Vorrunde, denn zwischen dem Titelverteidiger Büroservice Mölle und der Barmer mit jew. 4-2 Punkten und Hatzfeld und der Stadtsparkasse mit jew. 2-4 Punkten liegen nur 2 Punkte Differenz. Wer letztendlich Platz 1-4 belegt bleibt völlig offen, denn nach Abschluss der Gruppenspiele kommt es hier ja noch zu den Play-off Spielen.

Herren 50 = Ob es hier zu einer Wachablösung kommt, bleibt abzuwarten, denn der Titelverteidiger Stadtverwaltung belegt bei 7-3 Punkten „nur“ den 2. Platz hinter dem „ewigen Zweiten“ Focus Team mit 9-1 Punkten. Die anderen Mannschaften werden wohl nicht mehr um den Titelkampf eingreifen können.

Herren 60 = 4 Mannschaften haben noch die Möglichkeit, den Kreismeistertitel zu erringen. Aktuell führen die Rechtsanwälte von Blesinger, Wischermann & Partner mit 11-1 Punkten die Tabelle an. Die Barmer (10-4 Pkt.), Titelverteidiger Pino (9-3 Pkt.) und Polizei Tennis (9-5 Pkt.) folgen auf den Plätzen 2-4.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.