Aktuelles

Aus der Sparte ...

Fußball. Neuer Hallenstadtmeister bei den Alten Herren wurde die BSG WSW I.

Die Wuppertaler Betriebssportler gratulieren!

Am Samstag waren die Oldie-Teams in der Heckinghauser Halle am Start. In 36 Spielen wurde im System „jeder gegen jeden“ der Sieger ermittelt. Die Turnierleitung hatten nochmals Wolfgang Reith und Klaus Munkert übernommen.

Insgesamt fielen 95 Tore. Als Schiedsrichter waren Bernd Reese, Rainer Gohres und Jens Stahl im Einsatz, die mit den fairen Begegnungen keine Probleme hatten.

Mit 19 Punkten und starken 21-3 Toren belegte WSW I den obersten Podestplatz. Platz zwei an Titelverteidiger Sonnborner Hafen vor Eiland (beide 18 Punkte). Die weiteren Plätze gingen an Sportdirekt, Unterbarmen, RB Vohwinkel, Völkel, Klinikum und WSW II.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.