Aktuelles

Aus der Sparte ...

Fußball. Neuer Hallenstadtmeister bei den Senioren wurde die SG Brahm.

Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag waren die Senioren-Teams in der Heckinghauser Halle am Start. In 36 Spielen wurde im System „jeder gegen jeden“ der Sieger ermittelt. Die Turnierleitung hatten neben Gabi Geisterhardt nochmals Wolfgang Reith und Klaus Munkert übernommen.

Insgesamt fielen 86 Tore. Als Schiedsrichter waren Rolf Winkelmann, Dusan Knezic und Michael Sieger im Einsatz, die mit den Spielen keine Probleme hatten.

Erstmaliger Hallenmeister wurde die SG Brahm mit 19 Punkten aufgrund des besseren Torverhältnisses von 22-7 gegenüber der SG Hahnenfurth (13-7 Tore). Platz drei an Nüll (16 Punkte). Die weiteren Plätze belegten Weststadt, Oehl LVM, Campen, Vorwerk, Allianz und Heimatplan.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.