Aktuelles

Aus der Sparte ...

... Golf. Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft der SG Bergischen Golfer starteten insgesamt acht Damen und 32 Herren um Titel und Punkte. Austragungsort war der GC Dreibäumen in Hückeswagen. Herzlich begrüßt im Service-Center des GC durch den Manager Graham Thomas und seiner Frau.

War der Himmel am Morgen, nach dem flächendeckenden Regen am Tag zuvor, noch bedeckt, klarte es im Laufe des Tages immer weiter auf, sodass die Siegerehrung bei strahlendem Sonnenschein auf der Terrasse des GC durchgeführt werden konnte. Hier schmeckten sowohl die vorher ausgesuchten Tellergerichte ebenso gut wie die flüssige Nahrung auf der Terrasse.

Den Dankesworten des Vorsitzenden an das Team der Gastronomie und dem Sekretariat des GC folgte jeweils ein entsprechender Applaus aller Anwesenden.   

Bei den Damen als auch bei den Herren konnten die Bruttosieger Martina Dumke und Yannick Joppien zwar ihre Favoritenrolle bestätigen, aber aufgrund der fehlenden, zwei vorherigen Teilnahmen an unseren Turnieren, nicht Vereinsmeister werden.

Bei den Damen wurde zum ersten Mal Stephanie Eisenberg Vereinsmeisterin und bei den Herren errang, nach starkem Duell mit Richard Wehr, schließlich Michael Joppien den Titel.

Alle Ergebnisse mit den Erstplatzierten in den drei Nettoklassen und den Sonderwertungen sind über die Homepage einzusehen.

Abschließend bleibt noch festzuhalten, dass der Betriebssport auch in 2023 wieder im GC Dreibäumen zu Gast sein wird. Dies hat Manager Graham Thomas mit dem Vorstand der SG Bergische Golfer bereits beschlossen. (Siegfried Arlart, Vorsitzender)

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.