Listen-/Einzelansicht

Gold für Bolz/Thiesse in Herne

Zum dritten Mal hintereinander gewannen Thorsten Bolz und Manuel Thiesse von der SG Grünsiegel mit 975 Holz die westdeutsche Tandemmeisterschaft in der "A" Gruppe. Sie waren die einzigen von 9 Wuppertaler Paaren in der "A" und "S" Gruppe, die öfter mal alle neun Pinne trafen als ärgerliche Achten, wie bei den anderen Paaren. Einen guten 4. Platz belegten Ingo Hahn und Rainer Schinkowski von der Stadtsparkasse mit 928 Holz.

Unter die ersten 10 kamen noch Manfred Fink/Franz Mentel DBTsports mit 874 Holz auf Platz 9 und Michael Thiesse/Stefan Nugelisch SG Grünsiegel mit 865 Holz auf Platz 10.

Überhaupt nicht zurecht mit den Bahnen kamen unsere "S" Spieler von der BSG Stadtverwaltung. Abgeschlagen auf Platz 14 landeten Roland Pierlings/Dirk Kirschberger mit 882 Holz. Das Paar Felix Wassermann/Lothar Zietlow kam mit 863 Holz nur auf Platz 21 von 28 Keglern. 

Rosi Krumm/Wolfgang Schäfer Arbeitsamt, belegten mit 865 Holz Platz 3 in der internen Mixed Wertung und Platz 19 in der "S" Gruppe.

Franz Mentel

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.