Listen-/Einzelansicht

Bericht von ...

... der BKV-Mitgliederversammlung (3 von 4): Der positive Kassenbericht vom urlaubenden Max-Peter Putsch wurde vorgelesen. Es wird nach Jahren eine leichte Erhöhung des sogenannten Kopfbeitrages geben. Aufgrund der Problematik Gemeinnützigkeit gibt es hier zwei verschiedene Beiträge. Der Kassenprüfbericht wurde von Bodo Christ vorgetragen.

Ein Hauptpunkt war die komplette Satzungsneufassung. Die Überarbeitung der Satzung wurde notwendig,  um den geänderten rechtlichen Bestimmungen Rechnung zu tragen. Damit wurde auch eine entsprechende Aufforderung des WBSV umgesetzt. Bei der Erarbeitung wurde der BKV Wuppertal durch den LSB NRW unterstützt. Die neue Satzung hatten die Vereine schon im Vorfeld erhalten. Rechtlich musste jeder Paragraph –leider- komplett vorgelesen werden. Am Ende konnte die Neufassung einstimmig verabschiedet werden.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.