Listen-/Einzelansicht

Genau heute ...

... in einem Monat beginnen in der Sportart Golf die 11. Deutschen Betriebssport Meisterschaften in Wuppertal.

Anlass ist das 50-jährige Bestehen des Betriebssportverbandes Niederrhein. Die sportlichen Wettkämpfe finden auf den Golf-Anlagen Juliana und Felderbach statt. Alle Infos über diese DBM auf den Internetseiten der Golfer, wo es einen gesonderten Link für die Deutschen Meisterschaften gibt.

  

Hier das Grußwort des BSVN-Ehrenvorsitzenden Hans Gert Bolten:

Anlässlich des 50jährigen Jubiläums des Betriebssportverbandes Niederrhein (BSVN) und der damit verbundenen Ausrichtung der diesjährigen Deutschen Betriebssportmeisterschaft im Golf übermittle ich den Sportlerinnen und Sportlern sowie den Besucherinnen und Besuchern dieses Turniers meine herzlichsten Grüße.
Die Erfindung des Golfsports gehört zu den größten Errungenschaften der Menschheit. Mindestens 700 Jahre soll der Golfsport alt sein und seinen Ursprung in Schottland haben.
Den Spielern werden zusätzliche Fähigkeiten abverlangt, denn hier wird der Sport auf sehr große Entfernungen und in hügeligem Gelände betrieben. Nicht nur aus diesem Grund ist die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft für den BSVN etwas Besonderes: Wenn die besten deutschen Golfspieler/innen ihre Wettkämpfe austragen und um die Erreichung der vorderen Plätze kämpfen, so ist dies für den BSVN und auch für den Betriebssportkreisverband Wuppertal eine große Attraktion, die sicher viele Zuschauerinnen und Zuschauer anlocken wird. Den Veranstaltern dieser Meisterschaft danke ich, dass Sie dieses Highlight in unserem schönen Bergischen Land ausrichten!
Für die Sportlerinnen und Sportler stellen Meisterschaften und Titelkämpfe -egal an welchem Veranstaltungsort- immer die Höhepunkte einer Saison dar. Es gilt nun, die bestmögliche Leistung zu zeigen, topfit zu sein und im sportlichen Vergleich zu bestehen. Dazu gehört in erster Linie ein gute persönliche Vorbereitung und ein regelmäßiges Trainingsprogramm.

Allen, die hier in Wuppertal um Sieg und Platzierung kämpfen, wünsche ich ein gutes Auge und eine ruhige Hand, damit sie den Herausforderungen gewachsen sind und ihre Leistungen den jeweiligen persönlichen Erwartungen entsprechen!

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.