Listen-/Einzelansicht

Aus der Sparte ...

... Kegeln. Turniere, erster Durchgang beim Klubpokal der Sportkegler. Traditionell werden auch die Betriebssportgemeinschaften von den Sportkeglern zum Klubpokal eingeladen. So nahmen insgesamt sechs BSG-Mannschaften am ersten Durchgang teil. Die acht besten Teams qualifizieren sich für den am 28.08.2010 im Rainbow Park stattfindenden zweiten Durchgang.

Diese Qualifikation schafften die SG Grünsiegel als 3. mit 3107 Holz, die BSG Stadtverwaltung als 6. mit 2948 Holz und die BSG Stadtsparkasse als 8. mit 2914 Holz. Es führt der Alte Kranz I (mit Patrick Röhle, der im Betriebssport bei der Stadtsparkasse aktiv ist) mit 3254 Holz vor den Sportfreunden Oberbarmen I (3188 Holz) mit Valentin Olbricht, der ebenfalls bei der BSG Stadtsparkasse spielt. (Klaus Kessler)

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.