Listen-/Einzelansicht

Aus der Sparte ...

Golf. 4. MAGIC-WIEPEN-CUP 2021 im GC Haan-Düsseltal (1-2)

Die SG Bergische Golfer e.V., die in Wuppertal-Cronenberg gemeldete Betriebssportgemeinschaft, richtete nun bereits zum 4. Mal das Golfturnier um den MAGIC-WIEPEN-CUP aus. Insgesamt 71 Spieler*innen aus ganz NRW wurden am 24.07.21 ab 9:30 Uhr von TEE 1 und TEE 10, von dem Vorsitzenden Siegfried Arlart und dem Sportwart Michael Joppien auf ihre Golfrunde geschickt.

Insgesamt wurden sehr gute Leistungen erbracht, denn 14 Spieler*innen gelang es, ihr persönliches HPC zu unterspielen. Hierzu hat sicherlich auch der hervorragende Platzzustand in Haan-Düsseltal beigetragen, den die Greenkeeper optimal für das Turnier präpariert hatten. Das der Sand im Untergrund der Bunker noch recht fest war, musste den starken Regenfällen in der vergangenen Woche geschuldet werden.

Bruttosieger bei den Herren wurde Alexander Usula vom GC Haan-Düsseltal, der das beste Tagesergebnis erzielte und auf den 18 Bahnen lediglich 79 Schläge benötigte, um seinen Golfball, in den zuvor frisch ausgestochenen Golflöchern zu versenken. Bei den Damen gelang dies Michaela Kunze (BSG Stadt Köln), die mit 85 Schlägen die Bruttowertung gewann.

Peter Röder, Kassenwart und verantwortlich für die Gestaltung der Webseite, hatte das Turnier in Zusammenarbeit mit dem neuen Manager des GC Haan-Düsseltal, Herrn Daniel Orth sehr gut organisiert, übernahm auch die Siegerehrung. Das dies bereits kurz nach Eintreffen der beiden letzten Flights geschehen konnte, war ein Dank an Jennifer Hirsch im Sekretariat wert

Während die letzten Flights leider doch noch von leichten Regenschauern erwischt wurden, haben sich die anderen Teilnehmer*innen nach der Rückkehr von der Runde bereits eines von den drei angebotenen Gerichten im Club-Restaurant schmecken lassen. Hier hatte Iris Ximar und ihr Team mal wieder hervorragende Arbeit geleistet und zum Gelingen des Turniers beigetragen.

Neben Alexander Usula und Michaela Kunze konnten sich noch Andrea Cottin (BSG Allianz Köln, Netto-Klasse A), Theo Grothues (SG Berg. Golfer, Netto-Klasse B) und Ralf Schröder (SG Berg. Golfer, Netto-Klasse C) über jeweils zwei Eintrittskarten zu einer, der unvergleichlichen Shows des Zauberkünstlers Jan-Philipp Wiepen freuen. (Teil 2 des Berichts morgen)

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.