Listen-/Einzelansicht

Traditionell beste Wuppertaler Ergebnisse bei BSVN-Tandemmeisterschaften

9 Wuppertaler Tandem-Teams unter den ersten 10 bei den Niederrhein-Meisterschaften in Langenfeld. Die Podiumsplätze in der A-Klasse belegten Thorsten Bolz/ Manuel Thiesse (Grünsiegel), Jürgen Gerling/ Lothar Zietlow (Stadtverwaltung) und Stefan Nugelisch/ Michael Thiesse (Grünsiegel). 4. wurden Holger Grümer/ Franz Mentel (TV Friesen) vor Uwe Korten/ Michael Gewert (Kilian). Auf den Plätzen 7 - 10 folgten Michael Arndt/ Helmut Richartz (Stadtsparkasse), Günter Nötzel/ Andreas Stern (TV Friesen), Peter Kaspers/ Manfred Fink (TV Friesen) und Dieter Koralewski/Peter Ströder (Arbeitsamt).

In der S-Klasse belegten Roland Perlings/ Dirk Kirschberger (Stadtverwaltung) als bestes Wuppertaler Team den 4. Platz. 6. wurden Ingo Hahn/ Valentin Olbricht (Stadtsparkasse).

In der Mixed-Wertung gingen zwei Podiumsplätze nach Wuppertal. Platz 2 belegten Sylvia Cornelius/ Hans-Gerd Dreger (TV Friesen) vor Rosi Krumm/ Wolfgang Schäfer (Arbeitsamt).

Herzlichen Glückwunsch an alle Wuppertaler Kegel-Teams.

Klaus Kessler

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.