Listen-/Einzelansicht

Wuppertaler erfolgreich in Eschweiler

In diesem Jahr gab es zwar keinen Titel, aber doch einige gute Ergebnisse bei den Einzelmeisterschaften des Westdeutschen Betriebssportverbandes in Eschweiler. Manuel Thiesse (Grünsiegel) wurde in der Herren A-Klasse 2. mit 618 Holz. Andreas Stern (TV Friesen) belegte mit 593 Holz den 4. Platz. Bei seinem ersten Start in der S-Klasse wurde Thorsten Bolz (Grünsiegel) mit 684 Holz ebenfalls 2., vor Carsten Ziemke, der für die SG Westen am Start war und 679 Holz erzielte. In der Herren-A- Seniorenklasse belegte Burkhard Olbricht (Stadtsparkasse) mit 587 Holz ebenfalls einen guten 4. Platz. Bei den Damen belegte Manuela Freytag (Vorwerk & Co.) mit 489 Holz den 2. Platz.

Klaus Kessler

 

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.