Listen-/Einzelansicht

Spannender Abschluss im Einzel

Die deutlichste Entscheidung bei den diesjährigen Einzelmeisterschaften gab es bei den Senioren. Nachdem Georg Röhre (Stadtsparkasse I) sich nach dem 2. Durchgang an die Spitze gesetzt hatte, benötigte er allerdings eine hervorragende Holzzahl von 493 (80 Wurf kombiniert), um Friedhelm Kuckelsberg (Arbeitsamt I), der ebenfalls gute 487 Holz erzielte, weiterhin auf Distanz zu halten. Den 3. Platz behielt Albert Kels (Stadtverwaltung II).

Die Reihenfolgen nach dem 2. Durchgang haben in der Damen- und Herrenklasse zwar auch am Ende Bestand, hatten aber einen an Spannung nicht zu überbietenden Verlauf! Bärbel Thriné wollte aufgrund einer Verletzung eigentlich zum 3. Durchgang nicht mehr antreten. Als sie allerdings hörte, dass Rosi Krumm nach 707 Holz (120 Wurf kombiniert) 1 Holz vor ihr lag, griff sie zu Schmerztabletten und griff noch einmal an. Der Einsatz wurde belohnt! Am Ende hatte Bärbel Thriné 1 Holz vor Rosi Krumm! 3. wurde Edda Lippold. Alle 3 starten für die BSG Arbeitsamt.

Nach einem sehr guten 2. Durchgang hatte sich Stefan Nugelisch bei den Herren auf den 2. Platz vorgeschoben. Auch hier trennte den Sieger Michael Thiesse und den Zweitplatzierten am Ende nur 1 Holz! Eine 9 im vorletzten Wurf sicherte Michael Thiesse den Stadtmeistertitel. 3. wurde Thorsten Bolz. Alle 3 starten für die SG Grünsiegel. Die gesamte Ergebnisliste ist unter "Meisterschaften" einsehbar.

 

Klaus Kessler

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.