Listen-/Einzelansicht

Aus der Sparte ...

Golf. 10 Jahre SG Bergische Golfer.

Im Dezember 2019 feierten die Mitglieder der Sportgemeinschaft Bergische Golfer e.V. bereits ihr 10-jähriges Jubiläum im Restaurant des GC Haan-Düsseltal. Der Verein ging aus der Betriebssportgruppe der Stadt Wuppertal hervor und ist mit seiner Vereinsanschrift in Wuppertal-Cronenberg mit über 160 Mitgliedern beheimatet. Die Bergischen Golfer haben keinen eigenen Golfplatz, sondern spielen auf den verschiedenen Golfplätzen in der Region, wo dann natürlich ein sogenanntes Greenfee bezahlt werden muss. Jedes Jahr werden ca. 10 eigene Turniere für die Mitglieder ausgerichtet, an denen auch Golfspieler/innen anderer Betriebssportgruppen teilnehmen können.

Der Deutsche Betriebssportverband (DBSV) richtet alljährlich die deutschen Meisterschaften aus, die von der SG Bergische Golfer bereits 2009 und 2015 bestens organisiert und in Wuppertal auf den Plätzen des GC Gut Frielinghausen und GC Felderbach ausgetragen wurden. Vom 20.-22.08.2020 richtet die Fachvereinigung Golf e.V. Berlin bereits die 22. DBM Golf auf den Golfplätzen GC Potsdam, G&CC Seddiner See und dem Märkischen GC Potsdam aus. Hierzu finden Qualifikationsturniere in ganz Deutschland statt und im Bereich des Westdeutschen Betriebssportverbandes (WBSV) werden 11 Quali-Turniere ausgerichtet, an denen alle Golf-Betriebssportler/innen teilnehmen können.

Darüber hinaus finden alle 2 Jahre die European Company Sport Games (ECSG) und die World Company Sport Games (WCSG) auf Betriebssportebene statt, an denen die Mitglieder des Vereins rege teilnehmen. Reiste man in diesem Jahr noch zu den 22. ECSG nach Salzburg, sind jetzt schon wieder einige Mitglieder für die 3. WCSG in 2020 vom 17.-21. Juni in Athen registriert.

Neben diesen Aktivitäten werden den Mitgliedern zum Jahresende auch seit Jahren einwöchige Golfreisen nach Spanien oder Portugal kostengünstig angeboten. Hier lässt man dann, bei angenehmen Temperaturen das Golf-Jahr ausklingen.

Wer Interesse am Golfsport hat und diesen hobbymäßig und in netter Gesellschaft betreiben möchte, kann dies bei der SG Bergische Golfer e.V. gerne tun. Für einen Jahresbeitrag von nur 48 EUR ist man hier sehr gut aufgehoben. Kurse für Anfänger werden zur Erlangung der notwendigen Platzreife ebenfalls angeboten.

Weitere Informationen findet man auf der Webseite des Vereins unter www.bergische-golfer.de oder erhält sie direkt über eine Anfrage unter infobergische-golferde

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.